Faq

häufig gestellte fragen

Wofür benötigt Ihr mein Geld, wenn Ihr die Saison doch sowieso spielen könnt?

Es stimmt, dass wir auf jeden Fall auch ohne Zuschauer am Spielbetrieb teilnehmen können. Letztlich gibt es aber einen Unterschied zwischen der Erhaltung des Standorts und der langfristig qualitativen Sicherung des Standorts. Deshalb wird der komplette Erlös dafür verwendet, die Nürnberg Ice Tigers (und die komplette Struktur inkl. Nachwuchsabteilung) breiter, besser und moderner aufzustellen. Dazu gehört natürlich auch ein breiteres Angebot an Aktionen für Fans, die nicht in der Halle dabei sein können, wie eine Pre-Game-Show mit der Live-Übertragung des Warm-Ups.

Habt Ihr ein Ziel, das erreicht werden soll?

Nein, wir hoffen ganz einfach auf die Unterstützung aller Fans und Freunde des Nürnberger Eishockeys sowie aus der gesamten Metropolregion Nürnberg. Dabei hoffen wir nicht nur auf Privatpersonen, sondern auch auf Unternehmen, die unsere Aktion in Firmen-Mailings teilen und ihre Mitarbeiter um Unterstützung bitten. Je mehr Menschen davon erfahren, desto besser ist das für eine langfristige und hochwertige Zukunft des einzigen Nürnberger Proficlubs, der seit 1994 durchgehend auf höchstem Level spielt.

Wie kann man sich als Dauerkartenbesitzer*in einbringen?

Die angebotenen Pakete richten sich natürlich an alle Fans, egal ob Sympathisanten oder eingefleischte Dauerkartenbesitzer. Ein ähnliches Angebot wird es aber dennoch speziell auch für Dauerkartenbesitzer geben. Diese erhalten von uns nach der DEL-Gesellschafterversammlung, die am 19. November stattfindet, einen Brief mit allen Optionen zum Umgang mit ihrer Dauerkarte. Da wir selbst bei einer teilweisen Öffnung der Halle für Besucher aufgrund sämtlicher Hygiene- und Abstandsregelungen nur Einzeltickets verkaufen können und dürfen, werden alle Dauerkarten leider ungültig. Dauerkartenbesitzer können sich für eine von vier Varianten entscheiden:

1) Umwandlung in eine Dauerkarte für die Saison 2021/22. Es erfolgt keine Rückzahlung, die Buchung wird verbindlich auf die nächste Saison und auf den bestellten Platz übertragen. Eine spätere Stornierung der Dauerkarte für die Saison 2021/22 ist ausgeschlossen.
2) Freiwilliger Verzicht auf einen Betrag in frei wählbarer Höhe. Ab 80€ Verzicht gibt es das Retter-T-Shirt und ein Hardticket als Dankeschön, ab 200€ Verzicht gibt es das Retter-Trikot mit Wunschname und ein Hardticket als Dankeschön, ab 280€ gibt es alles zusammen. Der Differenzbetrag zwischen freiwilligem Verzicht und geleisteter Zahlung (abzgl. 4% Bearbeitungsgebühr) wird erstattet.
3) Freiwilliger Verzicht auf einen Betrag in frei wählbarer Höhe. Ab 80€ Verzicht gibt es das Retter-T-Shirt und ein Hardticket als Dankeschön, ab 200€ Verzicht gibt es das Retter-Trikot mit Wunschname und ein Hardticket als Dankeschön, ab 280€ gibt es alles zusammen. Der Differenzbetrag zwischen freiwilligem Verzicht und geleisteter Zahlung wird als Anzahlung für die Dauerkarte 2021/22 vorgetragen. Eine spätere Erstattung des Differenzbetrages ist ausgeschlossen.
4) Stornierung der Dauerkarte 2020/21 und Erstattung des kompletten Betrags abzgl. 4% Bearbeitungsgebühr. Die Rückzahlung erfolgt innerhalb von vier Wochen nach Antragsstellung.

Wie Ihr Euch vorstellen könnt, würden wir uns über die Optionen 2 und 3 natürlich am meisten freuen, aber wir möchten hier niemanden unter Druck setzen. Das ist Euer Geld und Eure Entscheidung. Wichtiger Hinweis: Wer auf einen Teil (oder gar komplett) verzichtet, kann die nächste Dauerkarte nur über die Geschäftsstelle buchen. Eine Online-Buchung ist dann leider nicht möglich. Nähere Informationen folgen dann in Vorbereitung auf die Saison 2021/22.

Warum gibt es ein Download-Ticket und ein Hardticket?

Das Download-Ticket ist die mit Abstand schnellste und unkomplizierteste Variante, den Nürnberg Ice Tigers zu helfen. Das Hardticket ist für Sammler gedacht, die gerne etwas Greifbares in den Händen halten. Mit dem Hardticket haben wir bei der Abwicklung etwas mehr Aufwand, freuen uns aber natürlich über jedes verkaufte Ticket. Für was auch immer Ihr Euch entscheidet: vielen Dank!

Warum hat das uNITed-Trikot die Rückennummer 80?

Das Gründungsjahr des EHC 80 Nürnberg, unseres Stammvereins, war 1980. Also haben wir uns gedacht, dass diese Nummer im Rahmen der uNITed-Aktion die passendste ist.

Wie kann ich helfen, auch wenn ich knapp bei Kasse bin?

Sagt einfach jedem, den Ihr kennt, dass die Ice Tigers Unterstützung brauchen, um langfristig erstklassigen Sport bieten zu können. Je mehr Menschen davon erfahren, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass mehr virtuelle Tickets gekauft werden.

 

Nürnberg Ice Tigers Eishockey GmbH – Kurt-Leucht-Weg 11 – 90471 Nürnberg